SC Sandhausen
INFO Hier geht es zu den neueren Einträgen

<<< ZURÜCK

 
NEWSKerwe Nachschau Teil 1: Kerweumzug18.10.2017
Wie jedes Jahr schlängelte sich pünktlich zur Eröffnung der Kerwe ein bunter Zug der Vereine durch die Sandhäuser Gassen. Und mitten unter ihnen fanden sich 40 Kinder und Jungendliche und 15 Aktive des SC Sandhausen.
Im Trikot und Trainingsanzug bekannten die Mitglieder Farbe für ihren Verein. Vor dem Zug trugen einige Jugendspieler der JSG Sandhausen-Walldorf für jedermann gut sichtbar ein großes Vereinsbanner her.
Für die restlichen JSGler gab es genug Kutsel zu verteilen und, wie es einem Handballverein gebührt, Bälle unter das zahlreiche Publikum zu werfen.
Während der vielen Pausen zeigten die Kinder was sie alles mit einem Handball so 'drauf' haben. Passstafetten und Dribblings wurden den Zuschauern dargeboten.
Die Aktiven waren auch sehr aktiv beteiligt und verteilten Spielpläne für die laufende Saison und begrüßten bekannte Gesichter und Freunde des Handballsports.
Auf dem Kerweplatz und im Zelt des SC angekommen, gab es für die verausgabten JSGler kostenlose Hotdogs und Getränke.

Erstellt von: Markus Treiber   |   Kommentare: 0
 
NEWSSpielverlegung Weibliche D-Jugend KL 216.10.2017
Das nachfolgende Spiel wird auf Antrag des TV Eschelbronn wie folgt verlegt:

SpNr. 237859 TV Eschelbronn – SC Sandhausen v. 03.02.2018, 12.00 Uhr, Halle 22026

Neuer Termin: 03.02.2018, 13.00 Uhr, Halle 22029 (Meckesheim)
Erstellt von: Markus Treiber   |   Kommentare: 0
 
NEWSTrikottag des Badischen Handballverbandes02.10.2017
Am Mittwoch den 27.9. fand der diesjährige Trikottag des BHV statt. Erstmalig nahmen alle 3 Handballverbände in Baden Württemberg teil.

Der Trikottag ist eine tolle Aktion, die es ermöglicht mit minimalen Aufwand maximale Aufmerksamkeit für den Verein in Schulen und Kindergärten zu verursachen. Natürlich mit dem Hintergrund neue Handballerinnen und Handballer für den Verein zu gewinnen. Und das ließen sich unsere Kids nicht nehmen und zogen mit ihren Handballtrikots in die Schule und den Kindergarten.

Um am Gewinnspiel teilzunehmen mussten nun noch „Beweisbilder“ geschossen werden und diese gilt es nun bis zum 11.Oktober 12 Uhr auf Facebook zu „liken“. (BHV Seite)
Zum Anschauen der Bilder rechts unter auf "weiterlesen..." klicken
Erstellt von: Markus Treiber   |   Kommentare: 0
 
NEWSKerwe vom 07. - 09. Oktober 201726.09.2017
Es ist wieder soweit. Der Oktober steht vor der Tür und damit auch die Sandhäuser Kerwe.

Wie jedes Jahr scheut der SC Sandhausen keine Kosten und Mühen um allen Fans, Freunden, Unterstützern und Gästen des Vereins ein fröhliches Wochenende zu bereiten.

Direkt nach dem Umzug geht es los im SC-Zelt: Drei Tage lang bieten die Handballer Kölsch und Pils vom Fass sowie verschiedene Weine und Mixgetränke an. Auch alkoholfreie Getränke können erstanden werden. Die umgestaltete Speisekarte bietet dieses Jahr neben den traditionellen SC-Burgern mit selbstgemachten Hot Dogs eine Neuheit sowie mit leckeren Fischbrötchen einen Rückkehrer. Zusätzlich gibt es Sonntags ab 11.30 Uhr hausgemachten Sauerbraten mit Knödel und montags ebenfalls ab 11.30 Uhr Dampfnudeln mit wahlweise selbstgemachter Kartoffelsuppe oder Vanillesoße. Für gute Stimmung im Zelt sorgt die passende Musik, die zum Tanzen und selber Mitsingen einlädt.

Am Sonntag- und Montagabend von 18 bis 19 Uhr wird auch dieses Jahr wieder die Dopsi-Time eingeläutet. Ein Muss für jeden Sandhäuser Kerwegänger.

Sonntagnachmittag ist zudem etwas für die kleinen Besucher geboten: Kinderschminken im SC-Zelt.

Kommt vorbei und feiert mit den Handballern des SC's. Wir freuen uns!
Erstellt von: Markus Treiber   |   Kommentare: 0
 
NEWSKreispokal: TSV Wieblingen – SC Sandhausen 26:24 (14:13)26.09.2017
Genau eine Woche nach dem Aufeinandertreffen in der 1. Kreisliga standen sich bis auf kleine Veränderungen erneut die gleichen Spieler auf dem Feld gegenüber.
Wiederum schaffte es die Heimmannschaft sich den Sieg zu erkämpfen, doch dieses Mal hieß diese TSV Wieblingen.

Die Anfangsphase entwickelte sich sehr ausgeglichen. Keine der beiden Mannschaften konnte sich absetzen und erst nach 20 gespielten Minuten führte Sandhausen erstmalig mit drei Toren. Der 8:11 Vorsprung hielt aber nicht lange, und Wieblingen drehte nach einem 4:0 Lauf das Ergebnis zu ihren Gunsten. Mit 14:13 gingen die Hausherren mit einem Tor in Führung in die Pause.
Beide Teams kamen unverändert aus der Pause und die Partie blieb zunächst spannend. Dann legte der SC zwischen der 35. und 45. Minute eine Torpause ein und so konnte sich der TSV eine komfortable vier Tore Führung erarbeiten. Sandhausen gab nicht auf und mit viel Einsatz gelang es, sich zehn Minuten vor Schluss auf zwei Tore heranzukämpfen.
Erneut setzte sich Wieblingen ab und wiederum schafften es die Gäste diesmal bis auf ein Tor heranzukommen. Die Spannung war nun deutlich zu spüren. Doch eine zu passive Abwehr ermöglichte es der Heimmannschaft 50 Sekunden vor dem Ende auf 26:24 zu erhöhen. Sandhausens Trainer zog die Auszeit um noch ein letztes Mal seine Mannschaft einstellen zu können. Klar war, dass nur noch ein schnelles Tor den Gästen Aussicht auf die Verlängerung bringen konnte.
Die Latte verhinderte den Anschlusstreffer. Der SC gelangte anschließend noch einmal in Ballbesitz, aber der TSV hielt mit voller Kraft dagegen und erkämpfte sich so den Sieg.

Tor: Brunk, Thiel; Feld: Micola 3/1, Kögel 2, Hack 4/1, Stripf 6/2, Hofmann 1, Reith 2, J. Machmeier, Würzberger 3, Wranik 2, Maier, Müller 1

Einen herzlichen Glückwunsch an die frisch gebackenen Eltern Caro und Jörg!
Erstellt von: Markus Treiber   |   Kommentare: 0
 
NEWSGlückwünsche25.09.2017
Die Handballer des SC Sandhausen gratulieren ihrem 2. Vorsitzenden Jörg Kögel und seiner Frau Caro zur Geburt von Tochter Maja.
Erstellt von: Markus Treiber   |   Kommentare: 0
 
NEWSSC Sandhausen – TSV HD-Wieblingen 2: 31:26 (15:13)19.09.2017
SC Sandhausen – TSV HD-Wieblingen 2: 31:26 (15:13)

Für die frisch formierte Truppe unter dem neuen Trainer stand das erste Spiel unter einem ganz besonderen Stern. Doch merkte man den Spielern lediglich an, wie lang ersehnt dieses erste Rundenspiel war.
Die Partie entwickelte sich von Beginn an kämpferisch und die beiden Teams schenkten sich nichts. Über 4:4, 8:8 stand es in der 26. Minute 12:12. Erst im Anschluss konnte sich der SC etwas absetzten, ließ kurz vor der Pause eine 40 Sekunden dauernde doppelte Überzahl ungenutzt und ging dennoch mit zwei Toren Vorsprung in die Kabine.
Beide Mannschaften kamen mit Feuer aus der Halbzeit. Zunächst schien es, als hätte die Sandhäuser Abwehr die Heidelberger im Griff. Doch dann verlor die Heimmannschaft etwas den Zugriff und so glichen die Gäste zum 18:18 aus. Aber auch der SC zeigte sich kämpferisch und willensstark. Die darauffolgende Unterzahl gewannen die Hausherren mit 2:0, dank zwei kraftraubenden Einzelaktionen von Florian Hack, der zugleich bester Feldtorschütze mit 8 Treffern am gestrigen Abend war.
Wieblingen kam erneut heran und glich in der 46. Minuten wieder zum 22:22 aus. Doch abermals schafften es die Gäste nicht, das Spiel zu drehen und in Führung zu gehen. Sandhausen blieb konzentriert, legte in den folgenden acht Minuten einen 4:0 Lauf hin und setzte sich so vorentscheidend ab.
Die Gäste versuchten noch einmal alles, und spielten in den letzten Minuten eine offene Manndeckung. Doch auch dieses taktische Mittel konnte den ersten Sieg der neuen Runde für den SC Sandhausen nicht mehr verhindern.
Maßgeblich für diesen Sieg, der Vorfreude auf die kommenden Partien weckt, war die starke Defensivleistung der gesamten Mannschaft im Zusammenspiel mit zwei herausragenden Torhüterleistungen.

Tor: Brunk, Thiel; Feld: Micola 8/3, Reutner 1, Hack 8, Stripf 4/1, Conrad 4, N. Rehn, Hofmann 1, Reith 3, Fischer 2, L. Rehn, Hillesheim
Erstellt von: Markus Treiber   |   Kommentare: 0
 
INFO Hier geht es zu den älteren Einträgen


 
Anmeldung
Login

Passwort

Hilfe zur Anmeldung
 
Umfrage-Ergebnis
Wähle die drei besten Spielerinnen der Runde 07/08

Daniela Rieger30
Gabriele Greiner20
Yvonne König19
Nicole Fischer19
Tanja Wind18
Sarah Kloster12
Claudia Jessl11
Bettina Staub10
Mareike Leibert10
Nicole Philipp9
Carolin Sommer9
Hannah Leibert8
Jessica Fleck8
Melanie Treiber6
Saskia Hubert2
Hannelore Erlein2
 
Umfrage-Ergebnis
Wähle die drei besten Spieler der Saison 2007/2008

Tom Gräff85
Christoph Wolfbeisz78
Nico Kunoth63
Andreas Amend60
Marcel Schüppel52
Stefan Hofmann42
Dennis Arndt37
Sascha Blättel31
Denis Lamade26
Daniel Maschek25
Niko Strompen24
Florian Wack18
Alex Lein17
Thorsten Schäfer13
Thomas Wittemund9
Sascha Rohr5
Max Schörm4
 
Umfrage-Ergebnis
Bewerte die Leistung unserer Ersten Mannschaft

Anzahl Stimmen: 178
 
Umfrage-Ergebnis
Wer war der beste Spieler in der Saison 2005/2006?

Andre Stürmer1559
Sascha Blättel1428
Marcel Schüppel82
Nico Kunoth59
Julian Müller47
Frank Hofstätter46
Nico Groh38
Thorsten Wolf30
Thomas Wittemund18
Andreas Wranik16
Andreas Hillesheim12
Thorsten Schäfer10
Benedikt Kübler8
Dennis Arndt8
Stefan Hofmann8
Jan Seyler7
Daniel Maschek4
 
Umfrage-Ergebnis
Schafft der SC Sandhausen die Rückkehr in die Landesliga?
(2006)


Anzahl Stimmen: 320
 
Umfrage-Ergebnis
Haben wir im Pokalspiel eine Chance?
(Jan 2006)


Anzahl Stimmen: 61
 
Umfrage-Ergebnis
Wie findet ihr den neuen Mannschaftsteil?
(Dez 2005)


Anzahl Stimmen: 78
 
Umfrage-Ergebnis
Die Erste hat nun die ersten Spiele erfolgreich hinter sich gebracht.

Was meint ihr, hält die Siegesserie weiter an?
(Herbst 2005)

Anzahl Stimmen: 114
 
Umfrage-Ergebnis
Wie stark ist unsere Mannschaft?
(2002/2003)

Anzahl Stimmen: 100
 
Umfrage-Ergebnis
Wähle den besten Spieler der Runde 2001/2002

The Winner Is
Thomas Elsässer(60%)
 
Umfrage-Ergebnis
Schafft unsere Mannschaft den Klassenerhalt?
(2001/2002)

Anzahl Stimmen: 100
 
 
 
Beitrittserklärung
Beitrittserklärung öffnen!
    (benötigt Acrobat-Reader).